Deutscher Mannschaftsmeister 1966 Deutscher Mannschaftsmeister 1968 Deutscher Mannschaftsmeister 1972 Deutscher Mannschaftsmeister 2007 (Saison 06/07) Deutscher Mannschaftsmeister 2008 (Saison 07/08) Deutscher Mannschaftsmeister 2009 (Saison 08/09)
... zur Zeit gibt es keinen neuen Newsticker ...
 Jugendabteilung - Aktuelle Berichte

Die Köllerbacher Jugend gegen die Jungs des RG Saarbrücken16.11.2021 

KSV Köllerbach CD vs RG Saarbrücken CD
(Foto KSV Köllerbach)
Leider lief der Auftakt der Rückrunde gegen Fürstenhausen lange nicht so stark an, wie angenommen.
Die erhoffte vollständige Mannschaftsstärke wurde auch nach den Herbstferien nicht wiedererlangt. So schrumpfte unsere Punktedifferenz zu Fürstenhausen aus der Hinrunde (16:19) zwar auf (16:18), dennoch konnten wir mit 2 (Hinrunde 3) unbesetzten Gewichtsklassen auch die Rückrunde nicht für uns entscheiden.

Schade.

Aufwind gab es am vergangenen Wochenende (13.11.2021) für unsere jungen Wölfe dafür gegen den RG Saarbrücken.

Beide Vereine konnten zwei Gewichtsklassen nicht besetzen und starteten unter ausgeglichenen Voraussetzungen.

In der untersten Gewichtsklasse – 31 Kg vergaben wir die ersten 4 Punkte. Da wir hier keinen Starter aus dem Verein stellen konnten.

In der Gewichtsklasse – 34 Kg bekamen wir dafür 4 Punkte geschenkt. Im Freundschaftskampf in eben dieser Gewichtsklasse (der Gegner kam später und konnte daher nicht im Rahmen der offiziellen Wertung antreten) zeigte uns Jordi allerdings, dass er keine geschenkten Punkte nötig hat. Er überlag seinem Gegner haushoch und hätte auch bei einem gewerteten Kampf die 4 Punkte für seinen Verein erlangt.

In den Begegnungen der Gewichtsklasse -38kg , -42kg unterlagen unsere Wolfsjungen durch Schultersiege und gaben somit jeweils 4 Punkte an den Gegner ab. In der Gewichtsklasse – 46 Kg konnten wir keinen Starter stellen und verloren abermals 4 Punkte an den RG Saarbrücken.
Niklas Nuss (Freistil – 50 kg) und Nikolas Makuch (Gr. röm – 55kg) überlagen ihren Gegnern haushoch und sicherten dem KSV Köllerbach somit souveräne 8 Punkte.

Dennis Budanov schaffte in letzter Sekunde, quasi auf den letzten Tropfen Schweiß die vom RG Saarbrücken unbesetzte Gewichtsklasse – 63 KG doch noch zu besetzten und „erkämpfte“ uns damit weitere 4 Punkte.

Und auch die schwerste Gewichtsklasse – 85 Kg konnte Niklas Adam im griechisch –römischem Stil nach langen 4 Minuten nach Punkten für uns entscheiden.

Endstand 19:16

Eine durchaus beachtliche Leistung und großartige Kämpfe unserer jungen Sportler.

Weiter geht es am 20.11 in Hüttigweiler.

Weitere Informationen
 Termine und Ergebnisses
 Unsere Jugendabteilung
 Team CD Jugend
 

© KSV Kllerbach    

zurck

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis zum Datenschutz OK, einverstanden.