Deutscher Mannschaftsmeister 1966 Deutscher Mannschaftsmeister 1968 Deutscher Mannschaftsmeister 1972 Deutscher Mannschaftsmeister 2007 (Saison 06/07) Deutscher Mannschaftsmeister 2008 (Saison 07/08) Deutscher Mannschaftsmeister 2009 (Saison 08/09)
... zur Zeit gibt es keinen neuen Newsticker ...
 Aktuelle Berichte 2. Mannschaft

KSV Köllerbach II gegen AC Heusweiler II (22.09.2018)23.09.2018 

KSV Köllerbach II
Nach der Niederlage am vergangenen Samstag gegen die 2. Mannschaft aus Riegelsberg konnte der KSV Köllerbach II dieses Mal einen knappen Sieg zu Hause gegen die 2. Garde aus Heusweiler einfahren. Nach den ersten vier Punkten durch einen kampflosen Sieg von Niklas Rekrut im Leichtgewicht, fertigte Kilian Schäfer im Schwergewicht in 1:20 min seinen Gegner Ali Nezafati erwartungsgemäß technisch überlegen ab. Dessen Angriffe am Bein bei Kilians Ausheber beschleunigten noch das schnelle Ende, denn Kampfrichter Heiko Schiffke strafte diese Unsportlichkeit konsequent ab. In der Folge gaben sowohl Steven Ecker als auch Julio Salmon ihre Kämpfe ab, wobei Julio einen hohen Punktsieg leichtfertig verscherzte und seinem Gegner die Gelegenheit zum Schultersieg verschaffte. Dadurch verkürzte Heusweiler auf 8 : 5. Einen unglaublichen Kampf lieferte im Anschluss Sergio Schäfer ab. Nach der ersten Runde noch mit 2 : 4 in Rückstand, rang der Kadett seinen Kontrahenten Pascal Latz konsequent an die Grenzen seines Leistungsvermögens und siegte nach 5:38 Minuten verdient technisch überlegen mit 19 : 4. Dagegen waren die Schulterniederlagen von Yannick Hentges in 80 kg Greco gegen Borislav Velniov, den 21jährigen bulgarischen Neuzugang des AC Heusweiler, genauso wenig eine Überraschung wie die von Tillman Schäfer in 75 kg Greco gegen den 11 Jahre älteren Steven Teumer. Auch wenn beide Deutscher Meister und Vizemeister sind, so gehören sie mit ihren 14 Jahren noch zur B-Jugend und sind die jüngsten Athleten im Kader des KSV Köllerbach II. Nils Klein, in 71 kg Greco stilartfremd eingesetzt, ließ wiederum Marek Schneider keine Chance und besiegte ihn technisch überlegen. Der 8:5-Punktsieg von Neuzugang René Conrath gegen Jugendringer Ahmet Cakmak brachte dann die Entscheidung zu Gunsten des KSV Köllerbach II. Denn weder die Schulterniederlage von Felix Hoffman in 75 kg Freistil noch die von Till brachten dem AC Heusweiler II die Führung zurück. Mit einem Punkt Differenz bei einem Endstand von 18 : 17 konnte sich die 2. Mannschaft über den ersten Saisonsieg freuen.

Weitere Informationen
 KSV Köllerbach II gg AC Heusweiler II (externer Link)


© KSV Köllerbach & J. Schäfer   

zurück

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis zum Datenschutz OK, einverstanden.