Deutscher Mannschaftsmeister 1966 Deutscher Mannschaftsmeister 1968 Deutscher Mannschaftsmeister 1972 Deutscher Mannschaftsmeister 2007 (Saison 06/07) Deutscher Mannschaftsmeister 2008 (Saison 07/08) Deutscher Mannschaftsmeister 2009 (Saison 08/09)
... Mit dem Fanbus nach Witten, weitere Infos HIER ... ... Viertelfinale 16.12.2017 19:30 Uhr KSV Witten vs KSV Köllerbach .... NEWS 
 Aktuelle Berichte

Ein echter Achtungserfolg für Freistil-Spezialist Valentin Seimetz01.02.2017 

(Foto Julian Riedel)
Freistil-Spezialist Valentin Seimetz vom Bundesligisten KSV Köllerbach, der im C-Kader des Deutschen Ringer-Bundes (DRB) geführt wird, verbuchte jetzt für sich in Aschaffenburg einen persönlichen Achtungserfolg. Bei einem sogenannten Ausringen nach dem Modus „Best-Of-Three“ setzte sich der Saarländer unter den Augen von DRB-Sportdirektor Jannis Zamanduridis und DRB-Freistil-Bundestrainer Jürgen Scheibe in der Klasse bis 57 kg gegen Roman Walter vom ASV Hof durch. Im ersten Kampf bezwang Seimetz den aus Bayern stammenden Athleten mit 10:6 nach Punkten, im zweiten dann sogar sensationell deutlich mit 12:2. Damit löste der Köllerbacher Bundesliga-Ringer die Fahrkarte für das Freistil-Traditionsturnier in Sotteville-lès-Rouen am 11. und 12. Februar. Dieser internationale Wettbewerb für Nationalteams, der in der französischen Normandie über die Bühne gezogen wird, dient in diesem Jahr in erster Linie als Vorbereitungsturnier für die U 23-EM in der ungarischen Hauptstadt Budapest (zweite März-Hälfte). Des Weiteren wurde Valentin Seimetz von DRB-Bundestrainer Scheibe für ein internationales Turnier mit anschließendem Lehrgang (3. bis 13. März) im russischen Kaliningrad eingeladen. Dort erhält der Freistil-Ringer aus dem Saarland den letzten Feinschliff für die U 23-EM in Budapest.

Freistil-Ringer Gennadij Cudinovic (Klasse bis 97 kg) vom Bundesligisten KSV Köllerbach, der im B-Kader des Deutschen Ringer-Bundes gelistet ist, hat sich für die internationalen Aufgaben in Sotteville-lès-Rouen, Kaliningrad und die anschließende U 23-EM in Budapest bereits erfolgreich qualifiziert. Wie Teamleiter Thomas Geid noch bekannt gab, werden bei dem internationalen Freistil-Turnier in der Normandie – neben Cudinovic und Seimetz – auch die KSV-Bundesliga-Athleten Andrij Shyyka, Nico Zarcone sowie Köllerbachs neuer Ringer Viktor Lyzen auf die Matte gehen.



© KSV Köllerbach & Klaus Konstroffer   

zurück

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis zum Datenschutz OK, einverstanden.